In der hektischen Welt von heute suchen viele Menschen nach Möglichkeiten, um sich zu entspannen und eine Auszeit zu nehmen. Eine leckere Möglichkeit, dies zu tun, sind CBD Cake Pops. Diese kleinen, süßen Naschereien vereinen den Geschmack von Kuchen mit den entspannenden Eigenschaften von CBD. In diesem Blogbeitrag teilen wir ein einfaches Rezept, mit dem du 12 köstliche CBD Cake Pops zubereiten kannst. Tauche ein in die Welt des Genusses und der Entspannung mit diesen verlockenden Leckerbissen.

Rezept für 12 CBD Cake Pops

Zutaten:
  • 1 Packung Kuchenmischung deiner Wahl (z.B. Schokolade, Vanille oder Zitrone)
  • Öl, Wasser und Eier laut Anleitung der Kuchenmischung
  • 1-2 Teelöffel CBD-Öl (Dosierung je nach Stärke und persönlichen Bedürfnissen)
  • Frosting deiner Wahl (z.B. Vanille, Schokolade oder Frischkäse)
  • Schokolade zum Überziehen der Cake Pops
  • Dekorationen wie Streusel, gehackte Nüsse, essbare Blüten usw.
  • 12 Cake Pop Stiele
  • Styroporblock oder Cake Pop Ständer

Zubereitung:
  1. Heize den Backofen entsprechend der Anleitung auf der Kuchenmischungsverpackung vor.
  2. Bereite die Kuchenmischung gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu. Verwende das Öl, Wasser und die Eier entsprechend der Anleitung. Füge das CBD-Öl hinzu und mische es gut in den Teig.
  3. Backe den Kuchen gemäß den Anweisungen in einer Backform. Lasse den Kuchen vollständig abkühlen.
  4. Bröckle den abgekühlten Kuchen in eine große Schüssel und zerkrümele ihn mit den Händen.
  5. Gib das Frosting nach und nach zur Kuchenkrümel-Mischung und mische gut, bis eine klebrige Konsistenz entsteht. Achte darauf, nicht zu viel Frosting hinzuzufügen, um die Mischung nicht zu feucht zu machen.
  6. Forme mit den Händen kleine Kugeln aus der Kuchen-Frosting-Mischung und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Tablett.
  7. Stecke einen Cake Pop Stiel in jede Kuchenkugel. Stelle das Tablett mit den Cake Pops für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank, damit sie fest werden.
  8. Schmelze die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle.
  9. Tauche jeden Cake Pop vorsichtig in die geschmolzene Schokolade, um ihn vollständig zu bedecken. Drehe den Cake Pop langsam, um überschüssige Schokolade abtropfen zu lassen.
  10. Dekoriere die Cake Pops sofort mit Streuseln, gehackten Nüssen, essbaren Blüten oder anderen gewünschten Dekorationen, solange die Schokolade noch feucht ist. Lasse deiner Kreativität freien Lauf und gestalte die CBD Cake Pops ganz nach deinem Geschmack.
  11. Sobald die Schokolade fest ist, sind deine CBD Cake Pops bereit zum Genießen! Du kannst sie entweder sofort genießen oder in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren, um ihre Frische zu erhalten.

Bei der Zubereitung der CBD Cake Pops kannst du die Dosierung des CBD-Öls an deine persönlichen Bedürfnisse anpassen. Beginne am besten mit einer niedrigen Dosierung und erhöhe sie nach Bedarf. Achte jedoch darauf, nicht zu viel CBD-Öl hinzuzufügen, um den Geschmack des Gebäcks nicht zu beeinträchtigen.

Die kleinen Cake Pops eignen sich perfekt als köstliche Nascherei oder auch als Geschenk für deine Liebsten. Sie sind ideal, um sich selbst eine entspannende Auszeit zu gönnen oder um auf Partys und besonderen Anlässen zu beeindrucken.

Also schnapp dir die Zutaten, lass deiner Kreativität freien Lauf und bereite diese entspannenden CBD Cake Pops zu.

Warenkorb

Dies schließt sich in 0Sekunden

Back to Top